Klubgelände vorgestellt

 

Das war es mal wieder. Am 05.11.2017  stellten wir unser neu

gestaltetes Klubgelände mit der umgebauten Klubhütte vor.

Knapp über 100 Mitglieder, Freunde und Gäste waren gekommen

und staunten nicht schlecht. Einfach nur schön, war die einhellige

Meinung. Und das hörten die Verantwortlichen unserer Gruppe gerne.

Hatte man doch , zusammen mit der Stadt Dinslaken, in vielen ,vielen

Arbeitsstunden  etwas geschaffen, was für Hund , Frauchen und Herrchen einen wunderschönen Platz zum gemeinsamen arbeiten,

aber auch gleichzeitig  Erholung bietet.

Der Vorsitzende, Kurt Süselbeck, begrüßte

alle Anwesenden, besonders die Vertreter der Stadt Dinslaken, den Ehrenpräsidenten des DTK Herrn Wolfgang Ransleben, die Gruppenvorsitzenden einiger Nachbargruppen und Revierbeständer, bevor er sich bei den helfenden Mitgliedern für die tatkräftige Unterstützung bedankte. 

Zwei Wildschweine am Spies sorgten nicht nur für den kulinarischen

Genuss, sondern boten gleichzeitig auch etwas für`s  Auge. Das Wetter spielte auch mit und so konnte man bei vielen interessanten Gesprächen einen wunderschönen Tag genießen.   

 

 

 

 

 

 

Die umgestaltete

 

Klubhütte

 

 

 

 

 

 

 

Das war

 

ein schöner

 

 

Tag