Spurlautprüfung

 

Am 16.10.2016 wurde die diesjährige Spurlautprüfung unserer Gruppe,

wieder in dem uns freundlicher Weise zur Verfügung gestelltem Revier

in Goch durchgeführt.  Acht Hundeführerinnen und Hundeführer

hatten ihre Hunde gemeldet.

Pünktlich um 8.00 Uhr trafen sich alle Beteiligten am Klubheim zum von

Andrea Kolon bestens vorbereitetem gemeinsamen Frühstück.

Als Richter der Prüfung waren Frau Basner und Herr Junski aus Dortmund 

sowie Herr Kolon aus unserer Gruppe geladen. Eine Hundeführerin konnte

aus gesundheitlichen Gründen nicht erscheinen.

Wir wünschen von hier aus beste Genesung.

 

Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Kurt Süselbeck

und Prüfungsleiter Wolfgang Mettner, wurde zusammen Gefrühstückt

und nach der Auslosung der Startnummern ging es nach Goch ins Revier.

 

Hier wurde zunächst von  fünf Hunden die Schußfestigkeit nachgewiesen.

Die Revierführung übernahm dann Kurt Süselbeck.

Da die in den Vorjahren zu Beginn der Prüfung zur Verfügung stehenden Flächen 

nicht genutzt werden konnten, umging man diese, fand aber auf dem blanken Acker 

keine Hasen. Dann steuerte man eine Grünfläche an, die hoffen ließ.

Die Hoffnungen wurden nicht enttäuscht und in kürzester Zeit konnten alle Hunde 

einen Hasen arbeiten. Einmal an den Hasen, konnten einigen Hunden  noch zur Verbesserung weitere gegeben werden.

Alle Beteiligten waren hoch zufrieden, wunderschönes Wetter,

Hasenbesatz bestens, alle Hunde bestanden.

 

Dank dem Revierbeständer, den Richtern, Hundeführen und Verantwortlichen,

sowie der Küche ( Andrea Kolon ),so der Vorsitzende während des gemeinsamen Mittagessen.

 

 

Die Ergebnisse im Einzelnen:

     
Ergebnis Spurlautprüfung vom 16.10.2016    
             
Gr. Dinslaken e.V. / LV Rheinland e.V.        
             
Prüfungsleiter:  Wolfgang Mettner, Duisburg      
             
Richterobmann:  Klaus Junski, Castrop - Rauxel      
             
Richter:  Beatrix Basner, Dortmund        
             
Richter:  Uwe Kolon, Dinslaken        
             
Revier: Goch          
             
1. Decimus von den Königstannen VDH/DTK-Nr. Pkt. Preis
             
Z: Michael Harms,  15T1875R   100 I/J
B: Dagmar Kuntner, Essen Tagessieger    
             
2. Panja vom Silberfuchs   VDH/DTK-Nr. Pkt. Preis
             
Z: Wally Schrammen, Rheinberg 13T2063R   100 I
B: Kurt Süselbeck, Dinslaken        
             
3. Ulli von der Ilkahöhe   VDH/DTK-Nr. Pkt. Preis
             
Z: Ilka Becker, Uckerfelde 15T0040R   97 I
B: Frauke Henkel, Laasphe        
             
4. Quynta von der süthen Beek FCI VDH/DTK-Nr. Pkt. Preis
             
Z: Kurt Süselbeck, Dinslaken 14T2480R   88 II
B: Anika Siemkes, Rheinberg        
             
5. Leni vom Tegernsee VDH/DTK-Nr. Pkt. Preis
             
Z: Dirk Topel, Reitrain 15T2233R   78 II/J
B: Arnold Stockman, NL Almen        
             
6. Tzeus von der süthen Beek FCI VDH/DTK-Nr. Pkt. Preis
             
Z: Kurt Süselbeck, Dinslaken 16T0411R   78 II/J
B: Anika Siemkes, Rheinberg        
             
7. Ludwig vom Tegernsee VDH/DTK-Nr. Pkt. Preis
             
Z: Dirk Topel, Reitrain 15T2229   53 III/J
B: Paul Waanders, NL Zelhem